Traumschöne Gartenschere mit Ledergriff

Sonderpreis Preis €99,00 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Wer lange gärtnert weiß: Gartenscheren sind ein Thema für sich. Mir war deshalb klar, dass ich eine hochwertige Schere ausgiebig teste, bis ich Sie dir weiter empfehle. Bei diesem wunderschönen Exemplar bin ich schlussendlich angekommen.

Die Schere von Chop Chop Bloom ist wahrlich ein Qualitätsprodukt, noch dazu kommt sie aus Deutschland. Das Schneideblatt ist scharf und langlebig. Laut Hersteller schneidet es mindestens eine Million Mal. Bei Verschleiß kann es, wenn gewünscht, direkt beim Hersteller ausgetauscht werden. Die Schere ist für Rechts- und Linkshänder geeignet. Für mich sind neben der Schnittkraft definitiv die handgenähten blanken und ergonomisch geformten Ledergriffe ein Highlight. Ich hatte ungelogen noch nie etwas angenehmeres und eleganteres bei der Gartenarbeit in der Hand.

Die Schere wurde in Zusammenarbeit mit Gartenfachleuten, Werkzeugherstellern und dem Lederspezialisten Ulrich Czerny, der mehrfache Auszeichnungen auf sein Handwerk erhielt, entwickelt. So ist es gelungen eine unvergleichliche Gartenschere herzustellen. 

Alles in Allem kann diese Gartenschere dein wunderschöner und langlebiger Begleiter bei der Gartenarbeit werden - egal ob unter freiem Himmel oder in der Wohnung.

Material, Größe: Griffe aus handgenähtem pflanzlich gegerbtem Kalbsleder, naturfarben, Höhe: 17,5 cm, Schnittdurchmesser: 1,6 cm, Metall

In zwei Farben erhältlich.

Pflege- und Sicherheitshinweise: Unsachgemäße Verwendung kann zu Körperverletzungen oder Sachschäden führen. Schere niemals offen lassen. Sicher lagern und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Bitte keine stromführenden Kabel oder Drähte schneiden. Wenn die Ledergriffe schmutzig werden, wische sie vorsichtig mit einem weichen, feuchten Tuch ab. Gelegentlich hält ein wenig Lederwachs, das in das Leder eingearbeitet wird, das Leder glücklich. Bitte trocken lagern.

Herkunft: Deutschland