Stadt Gärten - oder was ist Urban Farming?

Sonderpreis Preis €29,99 Normaler Preis €35,00 Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dieses Buch halte ich immer wieder in den Händen, wenn ich mich von anderen Urban Farming Projekten auf der ganzen Welt inspirieren lassen möchte. Was? Urban Farming? Der Begriff beschreibt das Gärtnern in der Stadt und eine junge Bewegung, die Stadtmenschen dafür begeistert, eine neue Nähe zur Natur und unseren Lebensmitteln zu erleben.

Ob Gemüsegärten, hoch oben über den Dächern oder Gemeinschaftsgärten auf städtischen Brachen: Stadt Gärten stellt die neuen Gärten vor und die Leute, die sie hegen und pflegen. Das Buch macht Lust, sich selber die Hände schmutzig zu machen – ob auf dem eigenen Balkon, im Gemeinschaftsgarten oder bei der Gründung eines grünen Start-ups. Es zeigt für mich die perfekte Mischung aus Saatgut und Beton ... und damit den oftmals immer noch unerwarteten Nährboden für ein grüneres, gesünderes und nachhaltigeres Leben in der Stadt.

Autoren: gestalten & Valery Rizzo

Valery Rizzo ist eine amerikanische Porträt-, Food- und Lifestyle-Fotografin, deren Arbeiten sich mit Landwirtschaft im städtischen Raum beschäftigen. Ihre Bilder sind unter anderem im Style Magazine der New York Times, Yes! Magazine, Télérama, D La Repubblica und Der Spiegel erschienen.

Veröffentlichung: April 2021
Format: 18 × 23,5 cm
Features: Vollfarbig, Hardcover, fadengebunden, 256 Seiten, in Deutschland gedruckt auf FSC™️ (Forest Stewardship Council™️) zertifiziert
Herkunft: Deutschland